Offene Stellen:

Mithilfe in der ROKJA, der regionalen offenen Kinder- und Jugendarbeit

Würden Sie gerne die ROKJA ab März 2019 unterstützen, wenn sie mit dem "Wagen on Tour" an einem bestimmten Standort ein Kinderprogramm bieten?
 
  • Ihre Aufgaben wären: mitbetreuen, mitgestalten und Aufsicht
  • Zeit: jeweils mittwochs, 14.00 - 17.30 Uhr 
Wenn Sie sich gerne bei der ROKJA engagieren möchten, melden Sie sich bei der Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit. 
 
   

Hilfesuchend oder freiwillig tätig? 

  • Brauchen Sie Unterstützung beim Einkaufen oder jemanden, der Sie beim Spazieren begleiten würde?
  • Wünschen Sie sich ab und zu Besuch für sich oder eine angehörige Person? Zum Vorlesen, zum gemeinsamen Plaudern oder Spiele spielen?

  • Oder möchten Sie sich selber freiwillig engagieren? 
...dann melden Sie sich bei der Koordinationsstelle der Freiwilligenarbeit der Gemeinde Uetendorf.
 
 

Fahren Sie gerne Auto und besitzen auch eines? Dann könnten Sie die richtige Person sein für den SRK-Fahrdienst Uetendorf

  • Vorwiegend werden medizinische Fahrten ausgeführt (Fahrten zu Arzt, Therapie, Spital, etc.)
  • Der Fahrdienst übernimmt auch die Fahrten für den Mahlzeitendienst (Essen vom Altersheim zu Privatpersonen bringen)
  • Spesenvergütung ist garantiert.
  • Einsätze nach Absprache und Möglichkeit

Mehr Infos über den SRK-Fahrdienst erhalten Sie bei Veronique Bühlmann, Tel. 033 346 52 20, v.buehlmann@srk-fahrdienst-uetendorf.ch

                                  
 
Mehr Infos bei der Koordinatorin der Freiwilligenarbeit, Isabel Glauser, 076 404 67 55 (vorwiegend Montag- oder Freitagvormittag), freiwilligenarbeit@uetendorf.ch.