Trotz der mittlerweile über 6000 Einwohnerinnen und Einwohner finden bei uns regelmässig Gemeindeversammlungen statt. Vier Termine an einem Montag Abend werden jeweils vorgängig reserviert und die Stimmberechtigten treffen sich dazu in der Mehrzweckhalle Bach. Allerdings wird nur die letzte im Jahr mit Sicherheit durchgeführt, da es dort um das Budget und die Steueranlage für das kommende Jahr geht. Die übrigen Versammlungen finden nur statt, wenn entsprechend Geschäfte vorhanden sind.

Folgende Gemeindegeschäfte entscheidet der Souverän in Uetendorf an der Gemeindeversammlung:

  • neue Ausgaben von über 200'000 bis 2 Mio. Franken abschliessend, sofern es sich nicht um ein Geschäft über den Erwerb von Eigentum und beschränkten dinglichen Rechten an Grundstücken handelt
  • neue Ausgaben von über 2 Mio. Franken bis 5 Mio. Franken, unter Vorbehalt des fakultativen Referendums gemäss Art. 9 Abs. 1 Gemeindeordnung 
  • wiederkehrende Ausgaben von 40'000 - 100'000 Franken
  • Voranschlag
  • Reglemente unter Vorbehalt von Art. 19 Abs. 4 Gemeindeordnung
  • Kommissionswahlen folgender Kommissionen:
    • Vetretende für die regionale Sozialkommission
    • Vormundschaftskommission
    • Resultateprüfungskommission
    • externe Revisionsstelle
  • bei Gemeindeverbänden: den Ein- und Austritt sowie Reglemente, die den Gemeinden zur Beschlussfassung zugewiesen werden
  • Bildung, Aufhebung oder Gebietsveränderungen von Gemeinden (Art. 9 Gemeindeordnung)  

Orientierungsversammlungsdaten 2017

  • Montag, 12. Juni 2017, 20.00 Uhr, MZH Bach

Gemeindeversammlungsdaten 2017

  • Montag, 27. November 2017, 20.00 Uhr, MZH Bach