zur Abteilung Über uns

Bezahlt der unterhaltspflichtige Elternteil die Kinderalimente nicht oder unvollständig, können die Kinderalimente von der Gemeinde bevorschusst und beim Unterhaltspflichtigen im In- und Ausland eingetrieben werden.

Ehegattenalimente werden nicht bevorschusst. Die Gemeinde kann Ihnen jedoch beim Inkasso des nachehelichen Unterhaltsanspruches behilflich sein.

Die Dienstleistungen der Gemeinde sind kostenlos.

Wo können Sie sich melden?

  • Bei Wohnsitz in Uetendorf, Thierachern, Uttigen, Amsoldingen, Stocken-Höfen und Zwieselberg:
    Frauenverband Berner Oberland (FBO)
    Untere Hauptgasse 14
    Postfach 2155
    3600 Thun
    Tel. +41 033 222 42 66
    Fax +41 033 222 42 26